Die letzten News

Unsere Partner

  • Pflichtsieg in Eisleben

    Rumpfteam lässt weiter auf das Halbfinale hoffen (Eisleben, 16.11.19)

    Wieder wurden die Nerven des KSV-Trainers Oskar Trafala bis zur letzten Sekunde vor der Abfahrt der Mannschaft ins Mansfelder Land durch „plötzliche“ Absagen unnötig strapaziert. Das es dann am Ende des Mannschaftskampfes gegen den KAV (…)

    » weiterlesen

  • Demonstration der Stärke

    Artern lässt gegen die Siegfriedringer nichts anbrennen (Eikelarena, 09.11.)

    Als es nach fünf von neun Kämpfen 8:7 für die Hausherren gegen den AC Germania Artern stand, gingen die Salzgitteraner Zuschauer optimistisch in die „Halbzeit“ und die Hoffnung auf einen Überraschungserfolg keimte kurz auf. Mit dieser (…)

    » weiterlesen

  • Germanen setzen zum Sturm auf die Eikelarena an

    Am kommenden Samstag gibt es auf der Matte in der Eikelarena wieder hochklassigen Ringersport zu sehen. Der, bisher verlustpunktfreie, Tabellenführer aus Artern macht sich von der anderen Seite des Harzes auf den Weg nach Salzgitter, um die nächsten (…)

    » weiterlesen

Ringen: Jugend

 

Die Bilanz bei Meisterschaften 2014 der Jugendabteilung in Zahlen:

Landesmeisterschaften: 13 x Gold, 11 x Silber, 2 x Bronze
Norddeutsche Meisterschaften: 2 x Gold, 1 x Bronze

Die Bilanz bei Meisterschaften 2013 der Jugendabteilung in Zahlen:

Landesmeisterschaften: 10 x Gold, 5 x Silber, 1 x Bronze
Norddeutsche Meisterschaften: 1 x Gold, 2 x Bronze

Die Bilanz bei Meisterschaften 2012 der Jugendabteilung in Zahlen:

Landesmeisterschaften: 9 x Gold, 11 x Silber, 3 x Bronze
Norddeutsche Meisterschaften: 1 x Gold, 1 x Silber, 2 x Bronze
Mitteldeutsche Meisterschaften: 2 x Bronze

Erfolgreiches Jahr 2011 für die Jugendabteilung des KSV!

Auf dem Wettkampfkalender des Jahres 2011 standen neben den zahlreichen Pokalturnieren (Berlin, Nebra, Utrecht, Salzgitter…) natürlich auch die Meisterschaften.

Neben den Landesmeisterschaften in beiden olympischen Stilarten gingen auch einige unsere Nachwuchsringer bei den Norddeutschen an den Start. Dazu entsendete der KSV erstmalig zwei D.-Jugend- und vier C.-Jugendringer zu den Mitteldeutschen Meisterschaften nach Leipzig.

Die Bilanz bei Meisterschaften 2011 der Jugendabteilung in Zahlen: 

9 x Landesmeistertitel.

1 x Norddeutscher Meister.

5 x Norddeutscher Vizemeister.

1 x offener Berliner Meister.

1 x offener Mitteldeutscher Meister.

2 x offener Mitteldeutscher Vizemeister.

Der Vorstand gratuliert der erfolgreichen Nachwuchsabteilung und bedankt sich bei den Trainern und Betreuern für ihre geleistet Arbeit. Wir wünschen Euch für die verbleibenden Pokalturnieren in 2011 alles Gute und ein mindestens genau so erfolgreiches Jahr 2012. Denkt immer daran, dass ihr irgendwann und wenn ihr so weiter macht, auch auf der Matte im Hexenkessel Eikelarena ringen könnt.

ANTONIO AMODEO

A.-Jgd.-50 KG

Niedersachsenmeister im freien und klassischen Stil.

ERIC LEBOLD

D.-Jgd.-31 KG

Niedersachsenmeister im freien Stil.

Vize Mitteldeutscher-Meister im freien Stil.

Felix Leithner

A.-Jgd.-76 KG

Niedersachsenmeister im freien und klassischen Stil.

JAKOB FRANK

B.-Jgd.-38 KG

Norddeutscher-Meister im klassischen Stil.

JASTIN REISTEL

C.-Jgd.-29 KG

Vize Norddeutscher-Meister im klassischen Stil.

JULIAN SKAZEL

D.-Jgd.-31 KG

Niedersachsenmeister im klassischen Stil.

-34 KG

Vize Mitteldeutscher-Meister im freien Stil.

LASSE SCHULDT

C.-Jgd.-27 KG

Mitteldeutscher-Meister im freien Stil.

-28 KG

Berliner-Meister im freien Stil.

MARKUS TULLIUS

B.-Jgd.-54 KG

Vize Norddeutscher-Meister im freien und klassischen Stil.

PHIL ARNHOLD

E.-Jgd.-24 KG

Niedersachsenmeister im freien Stil.