Die letzten News

Unsere Partner

  • 47. Ringerturnier mit guter Beteiligung

    Standortbestimmung für Salzgitters Jugendringer

    35 Ringer der drei Salzgitteraner Ringervereine stellten sich der Konkurrenz aus acht Bundesländern sowie aus Tschechien beim 47. Salzgitter-Turnier und erkämpften dabei zum Teil sehr gute Ergebnisse. „Mit 141 Starten konnte das Vorjahresergebnis (…)

    » weiterlesen

  • Salzgitters Ringer erfolgreich beim Pfingstcup in Berlin

    Platz vier unter 35 Ringervereinen in der Mannschaftswertung für den KSV

    14 Ringer des KSV „Siegfried“ zeigten gute Leistungen und brachten 10 Medaillen aus Berlin mit. „Man muss sich auch durch lange Turnierwochenenden quälen um Wettkampfhärte und – Praxis für die bevorstehenden Aufgaben zu erhalten“. Diesen (…)

    » weiterlesen

  • Kein Überraschungserfolg durch KSV-Ringer in Utrecht / Niederlande

    "Internationale Konkurrenz zeigt Grenzen deutlich auf"

    Auf Platzierungen von ein oder zwei Ringer unter den besten Sechs beim 41. Osterturnier im griechisch-römischen Stil in den Niederlanden hatte man auf Seiten der Salzgitteraner Ringer gehofft. Am Ende fiel das sportliche Ergebnis ernüchternd aus. (…)

    » weiterlesen

News

  • 47. Ringerturnier mit guter Beteiligung

    Standortbestimmung für Salzgitters Jugendringer

    35 Ringer der drei Salzgitteraner Ringervereine stellten sich der Konkurrenz aus acht Bundesländern sowie aus Tschechien beim 47. Salzgitter-Turnier und erkämpften dabei zum Teil sehr gute Ergebnisse. „Mit 141 Starten konnte das Vorjahresergebnis leicht gesteigert werden“, berichtet der erste Vorsitzende des KSV „Siegfried“ Salzgitter Heinrich Wojczyk. (…)

    » weiterlesen

  • Salzgitters Ringer erfolgreich beim Pfingstcup in Berlin

    Platz vier unter 35 Ringervereinen in der Mannschaftswertung für den KSV

    14 Ringer des KSV „Siegfried“ zeigten gute Leistungen und brachten 10 Medaillen aus Berlin mit. „Man muss sich auch durch lange Turnierwochenenden quälen um Wettkampfhärte und – Praxis für die bevorstehenden Aufgaben zu erhalten“. Diesen deutlichen Hinweis gab Oskar Trafala in Richtung seiner Aktiven (…)

    » weiterlesen

  • Kein Überraschungserfolg durch KSV-Ringer in Utrecht / Niederlande

    "Internationale Konkurrenz zeigt Grenzen deutlich auf"

    Auf Platzierungen von ein oder zwei Ringer unter den besten Sechs beim 41. Osterturnier im griechisch-römischen Stil in den Niederlanden hatte man auf Seiten der Salzgitteraner Ringer gehofft. Am Ende fiel das sportliche Ergebnis ernüchternd aus. Für die jüngeren KSV-Ringer war es das erste internationale Großturnier an dem sie teilnahmen. So kann man einige (…)

    » weiterlesen