Die letzten News

Unsere Partner

  • KG Salzgitter/Nienburg verkaufte sich teuer

    Vizemeisterschaft als Lohn für starke Saison (Magdeburg, 15.12.)

    Nach der knappen und durchaus vermeidbaren Heimniederlage am vergangenen Samstag bei der ersten Finalbegegnung gegen den Magdeburger SV 90, wollte die Mannschaft der Kampfgemeinschaft Salzgitter/Nienburg am letzten Mannschaftskampf der Saison noch (…)

    » weiterlesen

  • Ergebnis lässt Meisterschaft offen

    17:14 für Gäste aus Magdeburg (Eikelarena, 08.12.18)

    „Da war etwas mehr möglich“, konnte man nach dem ersten Finalkampf am Samstag in der Eikelarena von den Anhängern der Heimmannschaft hören. Im Verlauf des Kampfabends bekamen die Zuschauer beider Lager packende und spannende Kämpfe zu sehen (…)

    » weiterlesen

  • Zwei Ringergenerationen kämpfen um die Meisterschaft

    Junge Mannschaft steht im Landesligafinale (Salzgitter, 04.12.)

    2015 und 2016 wurden die Ringer der Kampfgemeinschaft Salzgitter/Nienburg jeweils hinter dem Magdeburger SV 90 Vizemeister der Oberliga/Landesliga. Nun, nach einem radikalen Umbruch und einer deutlichen Verjüngungskur, steht die KG (…)

    » weiterlesen

News

54. Salzgitter-Turnier mit Gästen aus Stary Oskol

Der Wunsch, einen sportlichen Kontakt mit Jugendringern aus Salzgitters russischen Partnerstadt Stary Oskol herzustellen, hegte man auf Seiten des KSV „Siegfried“ Salzgitter schon einige Jahre.
Durch die Unterstützung der Stadt Salzgitter konnten im November letzten Jahres erste Mails mit den Ringern der Sportschule 2 in Stary Oskol ausgetauscht werden und eine offizielle Einladung an das Team um den Trainer Yuriy Molyavin ausgesprochen werden. Nach dem die nötigen Reisedokumente beisammen waren, konnte der Terminplan für den Aufenthalt der 12-köpfigen Reisegruppe nun kurzfristig festgelegt werden. Die Jugendringer und ihre Trainer landen am Freitag um 14:40 Uhr in Berlin-Tegel und werden vom KSV dort abgeholt.
Unsere Gäste werden im Seminarbereich der Jugendfreizeitstätte „Am Hamberg“ untergebracht. Sie liegt zur Trainingshalle und zur Wettkampfhalle sehr nah und bietet mit der Küche und dem „Gemeinschaftsraum“ perfekte Bedingungen für die Betreuung unserer Gäste aus Russland.
Am Samstag steht ein Ausflug in die Region an. Am Nachmittag soll es eine gemainsame Trainingseinheit in der großen Gymnasium-Sporthalle geben und am Abend wollen wir zusammen mit unseren Gästen an der Eikelschule bei einem Grillabend ins Gespräch kommen. Am Sonntag findet dann die 54. Auflage des Salzgitter-Turniers statt. Dazu haben wir 240 Meldungen aus ganz Deutschland, sowie aus Frankreich und Belgien erhalten. Der Wettkampf wird auf vier Matten ausgetragen.

Wir benötigen noch dringend bei folgenden Sachen Unterstützung:
Freitag:
Einen Fahrer zur Abholung der Gäste aus Berlin.

Samstagmorgens. Eine Hilfe beim Vor- und Zubereiten des Frühstücks am Hamberg.

Samstag Vor-Nachmittag: Begleitung, Fahrer, Betreuer, Übersetzter für einen Ausflug am (z.B. Stadtrundfahrt Salzgitter, Besuch Goslar, Salzgitter-See, Bismarckturm….).

Grillabend am Samstag an der Eikelschule:
Hier bitten wir u.a. um Salatspenden, Helfer beim Grillen und um Teilnahme.

Sonntag: Hilfe beim Frühstück am Hamberg.
Tischbesetzung am Turniertag.
Kuchenspende für den Verkauf am Sonntag.
Helfer beim Verkauf.

Montag: Eine Hilfe beim Frühstück am Hamberg.
Einen Fahrer zum Flughafen nach Berlin (Abfahrt in SZ gegen 09:00 Uhr. Rückkehr in Salzgitter gegen 19:00 Uhr.

Bitte unterstützt die Bemühungen unseren Gästen einen schönen Aufenthalt zu ermöglichen.
Im nächsten Jahr sollen dann Jugendringer des KSV (die jüngeren) die Möglichkeit erhalten, nach Stary Oskol zu reisen. Dafür müssen wir aber erst einmal jetzt und hier vorlegen.

« zurück